Leistungsfähig. Und flexibel.

iLTIS Lagerverwaltung

Wie komplex und vielfältig Ihr Geschäft, Ihre Strukturen, Ihre Abläufe und Anforderungen auch sind - iLTIS lässt Sie nicht im Stich. Statt starren ERP-Abläufen mit viel Overhead bieten wir Ihnen schlanke und flexibel konfigurierbare operative Prozesse.

Lagerverwaltung - Basismodul

Standorte / Lagerorte / Lagerplätze
Differenzierte Artikelbestandskriterien
Transporteinheiten / Lagereinheiten / Bestandseinheiten
Verpackungseinheiten / Gebinde / Mengeneinheiten
Stücklisten
Parametrisierbare Einlagerstrategien / Auslagerstrategien

Optimierte Einlagerplatzsuche
Einlagern
Zulegen
Cross-Docking / Bypass
Optimierte Auslagerbestandssuche
Auslagern
Umlagern

Kommissionier-Steuerung

Kommissionierlager (Fixplätze / dynamische Plätze)

Lagerbereichs-Auffüllung
Lagerplatz-Auffüllung

Auffüllpunkte / Auffüllmenge / Auffülleinheiten
Auffüllstrategien

Kommissioniereinheitenbildung
Multi-Order-Picking
Kommissionierung / Negativkommissionierung
Einstufige / Mehrstufige Kommissionierabläufe
Ware zum Mann / Mann zur Ware

Qualitätskontrolle

Chargen

Seriennummern

Leergutverwaltung

Inventur

  • Das iLTIS-Basismodul bietet alle Strukturen, um auch komplexe Prozesse abzubilden. Dabei können Sie auf einfacher Basis starten und später komplexere Prozesse und Funktionalitäten ergänzen.

  • Starke Funktionalitäten bietet die Kommissioniersteuerung für dynamische und auf den Fixplatz orientierte Kommissionierzonen. Hier werden Auffüllprozesse in den Kommissionierprozess integriert und mit einer optimal gesteuerten Kommissioniereinheitenbildung und Zusammenführung im Versand unterstützt. Features dabei sind z. B. mehrstufige Kommissionierungen, Multi-Order-Picking mit Gleichteilberücksichtigung oder die optimale Bestückung der Kommissioniereinheiten.

  • Das Modul Qualitätskontrolle mit differenzierten Bestandskriterien - bei Bedarf ergänzt um Chargen und Seriennummern - bietet alle erforderlichen Features für sensitive Branchen wie Lebensmittel, Pharma oder Chemie.

  • Ergänzt wird die Lagerverwaltung durch eine Leergutverwaltung und differenzierte Inventurfunktionalitäten.